Nintendos 3DS bekommt einen neuen Preis (und tröstet Frühkäufer)

nintendo-3ds-preisturz-3d-3dgames-zelda-linkNintendo eröffnet sich neue Käuferschichten mit einem radikalen Preissturz des Nintendo 3DS. So soll der Preis des Handhelds ab dem 12. August 2011 um gut ein Drittel gesenkt werden. Das sind tolle Nachrichten für diejenigen denen das Gerät bisher zu teuer war, schließlich war der Preis und das fast unmöglich erscheinende Vorhaben 3-D in Werbung zu zeigen, plus der Unsicherheit der Käufer die Gründe für den schweren Start in den Markt. Aber auch an die frühen Käufer wurde gedacht, jeder der sich bis zum 12ten August am „Nintendo 3DS Ambassadoren Programm“ im hauseigenen “eshop” anmeldet, bekommt 10 NES-Spiele UND 10 Gameboy-Spiele umsonst die er sich auf seinen Handheld herunterladen kann. Bei den Klassikern die sich in diesem Katalog befinden, sprechen wir von hunderten Stunden besten Spielspass. Guter move – Nintendo – guter move!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.